Archive for Oktober, 2011

Sprechzeiten im WS 11/12

Dienstag, Oktober 18th, 2011

Die neuen Sprechzeiten in der Vorlesungzeit sind

Dienstags von 10 bis 12 Uhr   (Nur für Frauen !!)

Mittwochs von 15 bis 17 Uhr  (FrauenLesbenTransQueers).

Ansonsten erreicht ihr mich per Mail oder sprecht mir auf die Lala-Box im Referat.

Lieben Gruß

Judith

Der Oktober im FLZ

Montag, Oktober 3rd, 2011
04.10 Dienstag
19.30 Uhr: Vortrag über „Feminismus im Internet“ mit Antje Schrupp
Schon längst ist das Internet nicht mehr männerdominiert. Vor allem in den „sozialen Netzwerke“ wie Blogs, Facebook oder Twitter sind Frauen inzwischen sehr aktiv. Allerdings ist die feministische „Szene“ im Netz noch nicht so vielfältig wie die Frauenbewegung insgesamt. Das liegt vor allem an der Zurückhaltung und Skepsis vieler älterer Frauen gegenüber diesem Medium. Die Politikwissenschaftlerin und Journalistin Antje Schrupp informiert über den aktuellen Stand zu „Feminismus im Internet“, erklärt die Funktionsweise von sozialen Netzwerken und wie sie die politische Kommunikation verändern, und beantwortet alle Fragen, die rund um das Thema aufkommen könnten air max 90 premium tape. Auch Internet-Skeptikerinnen sind herzlich eingeladen!

06.10.Donnerstag
19.30 Uhr: Frauenbündnis-Vernetzungstreffen
Für alle Frauen aus Projekten und anderen Arbeitsbereichen von
für mit Frauen und die, die sich sonst noch vernetzen wollen.

07.10 Freitag
19.30 Uhr: Das Zentrum steht doppel(t) Kopf!
Doppelkopf mit Sandra. Für alle, die Spaß am Spielen haben!!

09.10. Sonntag
10.00 Uhr: Selbstorganisiertes Frühstück.
Jede bringt etwas mit — alle teilen, was da ist, denn gegessen wird gemeinsam!
Im Anschluss ab 12.00 Uhr: „Live Interview mit Publikumsgespräch“
zum Thema: Seelische Balance mit Britta und Jaqueline
Beschreibung:
Seelische Balance trotz Stolpersteinen
Leistungsdruck. Arbeitsverdichtung. Effizienz- und Wachstumswahn. Das sind Charakterzüge, die unsere heutige Gesellschaft prägen. In Hierarchien auf dem Arbeitsmarkt fühlen sich insbesondere Frauen oft nicht wohl. Und natürlich läuft es auch privat nicht immer alles glatt.
Folge: Die Zahl der psychisch Kranken - übrigens beiderlei Geschlechts - steigt. Wie kann frau da trotzdem in seelischer Balance bleiben?
Die Kasseler Journalistin Jacqueline Engelke interviewt im FrauenLesbenZentrum live eine Psychiatrieerfahrene. Thema: “Wie hat sie es geschafft, seelisch wieder auf die Füße zu kommen?” “Wie bleibt  sie heute gesund?”
Im zweiten Teil dieser Veranstaltung möchten sich die beiden Gesprächspartnerinnen mit dem Publikum austauschen. Und zwar zu der Fragestellung: “Was gibt Euch Kraft?” “Was tut euch gut?”
Eintritt: 4 - 6 EUR
12.10. Mittwoch
18.00-20.00 Uhr: After-Work Schmankerl
Es gibt Kürbis-Möhrensuppe und kleine Überraschungen. Nicht nur für die, die von der Arbeit kommen. Für eine gute Planung gern mit Anmeldung unter 0561-7669 0003.
Bitte erscheint zahlreich, damit das Angebot weiterhin stattfinden kann!

21.10. Freitag
16.00-19.00 Uhr: Offener Nachmittag
Für alle FrauenLesben, die neugierig sind, klönen, Kaffee/Tee trinken, FrauenLesben-Zeitschriften lesen, sich informieren wollen und vieles mehr.

29.10. Samstag
Ab 18.00-23.00 Uhr: FILMABEND
Jetzt da die Abende kälter und länger werden, kommt die richtige Zeit,
es uns, ausgestattet mit Popcorn und Chips, vor der Leinwand gemütlich
zu machen, um gemeinsam in fiktive, spannende Welten zu reisen.

Zu sehen gibt es insgesamt 4 verschiedene Filme mit lesbischer Thematik
aus unterschiedlichen Genres. Es werden nacheinander jeweils 2 Filme parallel gezeigt.

Mit einem Soli-Beitrag von 3-5 € seid ihr dabei.

************************************************
….:::FrauenLesbenZentrum
….:::Goethestr. 44/Eingang Reginastr.
….:::34119 Kassel
….:::Tel. 0561-766 900 03

info@frauen-lesben-zentrum-kassel.de